Wertstoffzentrum Burscheid Hilgen

Die CDU-Fraktion beantragt, den Punkt "Wertstoffzentrum Burscheid-Hilgen" auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Beirats für die Abfallentsorgung der Stadt Burscheid zu setzen.

Begründung

Die CDU-Fraktion des Rats der Stadt Burscheid ist besorgt um die Servicequalität für unsere Bürgerinnen und Bürger sowie Verkehrssicherheit rund um den Wertstoffhof in Burscheid-Hilgen und befürchtet, dass die Kapazität des Wertstoffhofes für zwei Kommunen an den Öffnungszeiten nicht ausreicht.

Die vielen Container auf dem Wertstoffhof verringern den Platz für entladende Fahrzeuge. In der Folge kommt es zu einem Rückstau wartender PKWs auf die K2 (Hilgener Str.). Für den durchfahrenden Verkehr Richtung Paffenlöh, die an der Fahrzeugschlange vorbeifahren müssen, ist diese Situation nicht ungefährlich, da sie auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs ausweichen müssen. Bürger haben bereits über gefährliche Begegnungen berichtet. In den nächsten Wochen könnte die Situation sich noch zuspitzen, wenn mehr Grünschnitt angeliefert wird.

Ziel der Beratung soll sein, Maßnahmen zur Verbesserung des Services bei Anlieferung und zur Stauvermeidung zu beschließen. Dabei könnte auch eine geänderte Kostenabrechnung, die eine Wertstofftrennung nach Orten und eine Ausweiskontrolle überflüssig macht, eine Option sein. 

Antrag zum Download im PDF-Format

Veröffentlicht am 15.04.2018.