CDU - Herbstfest mit Weinprobe am 18. November ab 17 Uhr in der Scheune der Lambertsmühle in Burscheid

Auch im Jahre 2017 lädt die CDU Burscheid zum Herbstfest mit Weinprobe in die Scheune der Lambertsmühle ein. Die vergangenen Monate waren für die Burscheider CDU durch viele Wahlkampfaktivitäten, die bereits im April dieses Jahres zur Landtagswahl starteten, im September mit Bundestags- und Landratswahlkampf, der auch noch eine Stichwahl erforderlich machte, eine Herausforderung an alle aktiven Parteimitglieder.

Die CDU NRW erreichte eine Ablösung der SPD Landesregierung, unser Kandidat Rainer Deppe errang ein Direktmandat. Dr. Hermann Josef Tebroke zieht ebenfalls mit einem Direktmandat in den Deutschen Bundestag ein und im Rheinisch-Bergischen Kreis wurde unser CDU Kandidat Stephan Santelmann Landrat.

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu und daher möchten wir diesen Abend mit Ihnen gemeinsam in gemütlicher Atmosphäre genießen. Ursula Schäfer, Winzerin vom Weingut Emrich Montigny aus Bad Kreuznach, wird wieder eine Auswahl ihrer Weine vorstellen. Dazu werden Brotspezialitäten der Bäckerei Lothar und Richard Kretzer, sowie Winzerplatten zubereitet von den Damen der Frauenunion, gereicht.

Wie in den Vorjahren werden wir uns bemühen, unsere politischen Vertreter in Land und Bund als Gäste an diesem Abend begrüßen zu können. Wegen des begrenzten Platzangebotes in der Lambertsmühle wird um eine verbindliche Anmeldung im Fraktionsbüro zu den Bürozeiten, Montag von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr und Mittwoch von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr persönlich bzw. telefonisch unter 5545 gebeten.

Da der Parkraum an der Mühle knapp ist, bieten wir wie gewohnt einen Shuttlebus an, der die Gäste auf Wunsch abholt und auch wieder zurückbringt (bei der Anmeldung erfragen). Für das Herbstfest wird ein Kostenbeitrag von 12.- € pro Person erhoben. Die Veranstaltung endet gegen 22.00 Uhr.

Veröffentlicht am 23.10.2017.